Der Kreativmarkt-Ausschuss


Der Kreativmarkt findet einmal im Jahr im November statt. Hobbykünstler und Bastler aus der Region, können bei uns für eine Standgebühr ihre selbst hergestellten Werke verkaufen.

Der Erlös, welcher durch die Standgebühr und dem Verkauf von Essen und Getränken, eingenommen wird, kommt den Kindern unserer Kindertagesstätte zu Gute. 
Hiervon wurden größere Anschaffungen, wie z.B. Schaumstoff-Bausteine für die Bewegungshalle, ein Holzspielhaus für den Garten etc., getätigt. 

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein, den Eltern und der Kindertagestätte wird der Ablauf geplant und organisiert. Im Ausschuss werden Plakate gestaltet, Anbieter gesucht, Pläne für die Standplatzvergabe erstellt, die Bewirtung organisiert, Dienste verteilt, Dekoration geplant und noch vieles mehr. 

Bild rechts: Impression vom Kreativmarkt 2009

Ausschussarbeiten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen